Jahrestreffen 2020 in Frankenberg/Eder

Vielen Dank für die zahlreiche Beteiligung an unserem Jahrestreffen unter den ungewöhnlichen Umständen.



Zum Video und den Bildern des Treffens geht es hier



Besuchen Sie den BCFW auch auf Instagram


J
A
H
R
E
S
T
R
E
F
F
E
N
-
2
0
2
0



Herzlich willkommen beim Borgward Club Frankfurt – Würzburg !


Der Borgward Club Frankfurt – Würzburg wurde 1984 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt die Fahrzeuge der Marken BORGWARD, Goliath, Hansa und Lloyd zu erhalten und zu pflegen, sowie die zwischen-menschlichen Kontakte der Fahrerinnen und Fahrer zu fördern.

Dies geschieht in Form von regelmäßigen Stammtischen und verschiedenen Ausfahrten, sowie einem internationalen Treffen, das jährlich an verschiedenen Orten im Großraum Rhein-Main stattfindet. Hierzu sind auch interessierte Nichtmitglieder herzlich eingeladen.

Darüber hinaus pflegen wir die Kontakte zu anderen Clubs/ IGs/ Vereinen/ Stammtischen im In- und Ausland, die sich für die Marken der 1961 aufgelösten Borgward-Gruppe einsetzen.

Wechselseitige Besuche bei Treffen durch verschiedene Clubmitglieder gehören inzwischen zur Clubtradition.

Zweimal jährlich erscheint die Clubzeitung  Borgward-Kurier, die den Clubmitgliedern eine Basis bietet zum Austausch von Berichten über ihre Fahrzeuge, aber auch die Möglichkeit techn. Tipps bzw. Anfragen oder auch Verkäufe / Gesuche zu platzieren.

Aktuelle Termine und weitere Informationen werden auf dieser Homepage veröffentlicht.

Wenn wir Ihr Interesse an den Fahrzeugen der Borgward-Gruppe geweckt haben sollten, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme sehr freuen.

Da wir uns um Club – Aktivitäten überwiegend nur in unserer Freizeit kümmern können, bitten wir um Verständnis dafür, wenn Ihre Anfrage nicht unmittelbar beantwortet werden kann.

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft nehmen Sie bitte Kontakt zu unserer Schriftführerin auf.

Unser Mitgliedsbeitrag beträgt 40 € im Jahr und beinhaltet neben der kostenlosen Teilnahme am Jahrestreffen und dem Borgward-Kurier auch die  Mitgliedschaft im DEUVET, dem Bundesverband der Clubs klassischer Fahrzeuge.

 

Der Vorstand